Vostok New Ventures Investors Day 2018Vostok New Ventures ist eine schwedische Beteiligungsgesellschaft, die in nicht börsennotierte Unternehmen mit Netzwerkeffekten investiert. Das Unternehmen ist dabei stark in sich entwickelnden Ländern engagiert. Am 19. Juni 2018 konnten wir am Vostok New Ventures Investors Day 2018 in Berlin teilnehmen. Der Investors Day fand am Gendarmenmarkt statt. Es gab uns die Möglichkeit, mehr Einblicke in das Unternehmen zu bekommen. Auf der Website von Vostok New Ventures ist eine Videoaufzeichnung des Investors Day zu finden. Darüber kann man den Investors Day selbst nachverfolgen und sich seine eigene Meinung über die Beteiligungsgesellschaft bilden.

Welche Unternehmen besitzt Vostok New Ventures? – Eine Zusammenfassung der Präsentationen des Vostok New Ventures Investors Day 2018

Die Homepage von Vostok New Ventures gibt einen guten Überblick über die Unternehmen in die Vostok New Ventures investiert ist. Für weitere Details empfehle ich auch die Lektüre des aktuellen Geschäftsberichts. Fast alle Investments von Vostok sind nicht an der Börse gelistet. Vostok konzentriert sich auf nicht börsennotierte Unternehmen. Wenn ein Unternehmen an die Börse geht, verkauft das Unternehmen seinen Anteil. Der Grund dafür ist einfach: Solche Firmen kann jeder selbst kaufen. Dafür braucht es keine Holdinggesellschaft wie Vostok New Ventures.

Hier möchte ich einige der Unternehmen, die auf dem Vostok New Ventures Investors Day 2018 präsentiert wurden, etwas näher vorstellen:

Avito

Avito ist die größte und in meinen Augen interessanteste Beteiligung von Vostok New Ventures. Das schwedische Unternehmen hält 13,2% der russischen Classified-Add Website. Darüber hinaus hält die südafrikanische Naspers rund 77% des Unternehmens. Die Verticals von Avito sind einzigartig. Das Unternehmen hat eine gute Position in den Bereichen Automobil, Immobilien (Domofond), Jobs und Dienstleistungen. In Russland ist Avito eine Kombination aus allen Property Webseiten, die es sonst meist nur separat in anderen Märkten gibt (siehe z.B. Rightmove).

„Avito hat nur an der Oberfläche dessen gekratzt, was international möglich ist“, war eines der Zitate, die ich beim Vostok New Ventures Investors Day 2018 notiert habe. Es scheint für Avito viel Raum für Wachstum zu geben, da zum Beispiel nur 70% der russischen Bevölkerung das Internet nutzt und 98% der Nutzer von Avito es kostenlos nutzen. Vostok New Ventures schätzt den mittelfristigen Wert von Avito auf rund 10,5 Milliarden Dollar. Ende 2017 wurde das 13,2% Investment in Avito mit ca. 600 Mio $ bewertet. Sollte die mittelfristige Bewertung von 10,5 Milliarden Dollar realisiert werden können, sollte der Anteil von Vostok New Ventures mehr als doppelt so viel wert sein. Eine weitere Schätzung für den zukünftigen Wert findet sich in der SOHN-Konferenzpräsentation von Dylan Adelmann vom April 2018 und in dieser Value Investors Club-These vom Januar 2018.

Bla Bla Car

Talk at the Vostok New Ventures Investors Day 2018Bla Bla Car ist eine der führenden Plattformen für Fahrgemeinschaften in Europa, Russland, der Türkei, Indien, Mexiko und Brasilien (alle Länder sind auf dieser Karte zu finden). Vostok New Ventures hält 9,3% an diesem Unternehmen. Bla Bla Car wurde 2006 in Frankreich gegründet. Ab 2009 expandierte das Unternehmen in weitere europäische Länder. 2014 ging es auf den russischen Markt und 2015 nach Indien. Pro Quartal reisen derzeit 20 Millionen Menschen mit Bla Bla Bla Car. Im Jahr hat die Plattform 80 Millionen zahlende Nutzer. Die Plattform von Bla Bla Bla Car wächst weiterhin stark. Für sein Wachstum hat sich Bla Bla Bla Car auf Länder konzentriert, in denen es nicht so viel Konkurrenz gibt und sie zur führenden Plattform werden können.

Eine typische Fahrt im Bla Bla Bla Car kostet 25 €. Von diesen 25 € nimmt Bla Bla Bla Car eine Provision von 10%. Und es scheint noch viel Raum für Wachstum zu geben: Es gibt 3 Milliarden Fahrten in Europa, die für Bla Bla Bla Car interessant sein könnten. Wenn das Unternehmen 1% davon über die eigene Plattform abwickelt, kann dies zu einem Umsatz von 75 Millionen Euro führen. Die operative Marge bei 75 Millionen Euro Umsatz könnte bei 50% liegen.

Bla Bla Bla Car könnte auch andersweitige Ertragsquellen erschließen. Optionen gibt es zum Beispiel über den Verkauf von Versicherungen, Autos oder anderen Dienstleistungen, die auf den Daten basieren, die sie von ihren Kunden sammeln.

Hemnet

Hemnet ist das führende Immobilienportal in Schweden. Vostok New Ventures hält 5,9% dieses Unternehmen. Im Jahr 1998 wurde Hemnet von Versicherungsmaklern mit dem Ziel gegründet, ihre Häuser, Wohnungen etc. zu präsentieren. Die Plattform war 15 Jahre lang kostenlos. Im Jahr 2013 änderte sich das: Inserate auf Hemnet wurden kostenpflichtig. Im Jahr 2016 wurden zudem Investoren die Möglichkeit gegeben, in Hemnet zu investieren. Dies war die Chance für Vostok New Ventures sich an dieser etablierten Plattform zu beteiligen.

Aufgrund seiner Geschichte begann Hemnet also erst spät, die eigene Plattform zu monetarisieren. Es gibt hier auf einer etablierten Plattform – im Vergleich zu internationalen Peers – noch viel Möglichkeiten für Wachstum. Ein Beispiel für die Dynamik ist die starke Umsatzentwicklung im Jahr 2017: Dort wuchs der Umsatz um 30%.

Babylon

Presentation of Babylon

Ich fand die Vorstellung von Babylon auf dem Vostok New Ventures Investors Day 2018 sehr spannend. Babylon ist eine der Gesundheitsplattformen, die den neuen Investitionsschwerpunkt von Vostok New Ventures bilden. Ein weiteres Beispiel ist Vezeeta, eine Plattform für Arzttermine im Nahen Osten.

Vostok New Ventures hält aktuell 10% der Aktien von Babylon. Babylon, das im Jahr 2015 gegründet wurde, bietet eine Gesundheitsapp an und befindet sich noch in der Anfangsphase seiner Entwicklung. Durch seine App, die auf KI basiert, können Nutzer medizinische Diagnosen erhalten. Durch die Nutzerinteraktionen werden die Datenqualität und der Service von Babylon von Tag zu Tag besser. Die Genauigkeit dieser Diagnosen scheint aktuell schon recht beeindruckend zu sein. 80% der Diagnosen erzielen ähnliche Ergebnisse wie ein Arzt. Die Bewertungen der App von Babylon (AndroidiOS) geben auch einen recht interessanten Hinweis auf die Qualität des Dienstes.

Das Unternehmen ist in entwickelten Märkten wie Großbritannien und in Entwicklungsländern wie Ruanda tätig. In den entwickelten Ländern bietet der Service von Babylon eine Unterstützung für das oft überlastete Gesundheitssystem. Teilweise können damit Arztbesuche auch reduziert werden. In Entwicklungsländern können Apps wie Babylon sogar von größerer Bedeutung sein, da es kein funktionierendes öffentliches Gesundheitssystem gibt.

Warum könnte Vostok New Ventures für Value Investoren interessant sein? Ein Ausblick über den Vostok New Ventures Investors Day 2018 hinaus

Vostok New Ventures Investors Day 2018Zum Abschluss will ich ein wenig über den Vostok New Ventures Investors Day 2018 hinausblicken und die Frage stellen: Warum könnte dieses Unternehmen für Value Investoren interessant sein? Dafür gibt es aus meiner Sicht mehrere Gründe:

1. Der geschätzte Net Asset Value (NAV) von Vostok New Ventures betrug Ende März 2018 rund 90 SEK pro Aktie (Quelle: Geschäftsbericht 2017, Seite 17 + eigene Berechnung). Er könnte sogar noch etwas höher liegen, da die Zahlen drei Monate alt sind. Der aktuelle Aktienkurs beträgt 75 SEK. So wird Vostok New Ventures derzeit mit einem zweistelligen Abschlag in % zum NAV gehandelt. Dieser Rabatt zum NAV ist einer der höchsten in der Geschichte von Vostok New Ventures.

2. Vostok hält 13,2% an Avito – der größten Online-Plattform für Kleinanzeigen in Russland. Man kann eine Beteiligung an Vostok New Ventures nutzen, um Aktionär von Avito zu werden. Aus meiner Sicht investiert man aktuell in Avito, ein Qualitätsunternehmen mit starkem Wachstumsprofil, zu einem fairen Preis.

3. Neben Avito verfügt Vostok über viele weitere interessante Beteiligungen mit Potenzial. Zum Beispiel ist Bla Bla Car eine schnell wachsende Plattform für Fahrgemeinschaften. Hemnet ist Schwedens größtes Online-Immobilienportal.

4. Im Bereich der nicht börsennotierten Unternehmen und Start-ups mit Netzwerkeffekten kann Vostok New Ventures immer noch interessante Investments machen. Die letzten Investitionen waren in Housing Anywhere (eine AirBnb für längerfristige Vermietungen), Booksy (eine Buchungsplattform für Beauty-Dienstleistungen) und Jobnet/Shwe Property (eine Immobilien- und Jobplattform in Myanmar). In meinen Augen ist die Fähigkeit, aktuell Kapital in diesem Bereich attraktiv zu (re-)investieren ist nicht immer üblich. Vostok operiert in einem durchaus umkämpften Marktgebiet.

Zusammenfassend bietet Vostok New Ventures die Möglichkeit, in Avito zu einem vernünftigen Preis zu investieren, sich in andere interessante Beteiligungen einzukaufen und sich an einem guten Management „zu beteiligen“, das immer noch interessante Geschäfte bei Unternehmen mit Netzwerkeffekten machen kann.

 

 

Transparenzhinweis und Haftungsausschluss: Die Autoren haben diesen Beitrag nach bestem Wissen und Gewissen erstellt, können die Richtigkeit der angegebenen Daten aber nicht garantieren. Es findet keinerlei Anlageberatung von valueDACH oder den für valueDACH tätigen Autoren statt, dieser Beitrag ist eine journalistische Publikation und dient ausschließlich Informationszwecken. Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgendeines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken bis hin zum Totalverlust behaftet. Deine Investitionsentscheidungen darfst du nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf den Informationsangeboten von valueDACH treffen. valueDACH und die für valueDACH tätigen Autoren übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Der Autor hält derzeit Aktien der Vostok New Ventures Holding.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffe eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen deiner Auswahl findest du unter Hilfe.

Treffe eine Auswahl, um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Help

Um fortfahren zu können, musst du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Nur Cookies zur Verbesserung der Website zulassen :
    Wir verwenden ein Matomo-Cookie, um unsere Website zu verbessern.
  • Nur erforderliche Cookies zulassen :
    Lasse nur technisch notwendige Cookies zu.

Du kannst deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück