Dieser Artikel ist ein Gastbeitrag der Paladin Asset Management Investmentaktiengesellschaft TGV zum Wettbewerb um die beste Value Aktie.

Der Wettbewerb um die beste Value Aktie

Wettbewerb um die beste Value Aktie

Wir – Paladin Asset Management – arbeiten kontinuierlich daran, unser Team zu verstärken und sind deshalb auf der Suche nach talentierten und valuebegeisterten Analysten. Aus diesem Grund schreiben wir einen Wettbewerb um die beste Value Aktie aus – oder genauer gesagt: um die beste Investmentvorlage für den Kauf einer Value Aktie.

Eine Investmentvorlage ist in der Paladin-Welt ein Dokument, das ein Investment ausführlich schriftlich zusammenfasst. Es ist für uns die Diskussionsgrundlage für die interne Entscheidungsfindung, ob eine identifizierte Investmentopportunität tatsächlich umgesetzt wird oder nicht. Und nach einem Investment ist sie ein wichtiges Kontrollinstrument, um zu überprüfen, ob unser ursprünglicher Investment Case an Schärfe verloren hat oder weiterhin voll intakt ist.

Preise

Die besten Investmentvorlagen werden wie folgt prämiert:

  • Platz 1: 5.000 Euro
  • Platz 2: 2.500 Euro
  • Platz 3. 2.000 Euro

Zusätzlich werden die Ersteller/-innen der 20 besten Investmentvorlagen Mitglied in der exklusiven Paladin Investment Lounge. Hierbei handelt es sich um ein geschlossenes Forum, in dem die Mitglieder untereinander und im Austausch mit den Paladin-Experten auf hohem Niveau Investmentideen diskutieren können. Dies verbessert die Investmententscheidungen für das eigene Portfolio und kann sich zum Sprungbrett zu einer Festanstellung bei Paladin entwickeln.

Aufbau der Investmentvorlage

Teilnehmer/-innen melden sich mit ein paar kurzen Sätzen zur eigenen Person und zum geplanten Investment Case unter wettbewerb@paladin-am.com an und erhalten per Email weitere Informationen zur Erstellung und zu den maßgeblichen Kriterien der Bewertung der Investmentvorlage.

Grundsätzlich können Sie für Ihre Investmentvorlage ein börsennotiertes Unternehmen frei wählen. Es sollte aus dem deutschsprachigen Raum kommen und eine Börsenbewertung zwischen 100 Mio. und 3 Mrd. EUR haben. Die schriftliche Investmentvorlage sollte bestehen aus:

  • einer Zusammenfassung,
  • einer Analyse der Entwicklung in der Vergangenheit (wenn sinnvoll auch auf Segmentebene),
  • Identifizierung der Werttreiber und Risiken,
  • einer hierauf aufbauenden Prognose und
  • einer Bewertung auf Basis eines DCF- und/oder EVA-Models, das in Excel gerechnet werden sollte.

Abgabefrist

Die Abgabefrist endet am 30. November 2018. Die Gewinner werden Mitte Dezember 2018 bekanntgegeben.

Es besteht für alle Teilnehmer/-innen die Möglichkeit, den Investmentcase Entwurf 1-2 Mal einzureichen, um ihn von Paladin kommentieren zu lassen. Auf dieser Weise erhöht sich die Chance, mit der finalen Investmentvorlage auf den vorderen Rängen zu landen.

Über Paladin Asset Management

Paladin Asset Management

Wir sind Paladin Asset Management: ein hochspezialisierter Asset Manager, vielfach ausgezeichnet und eine der führenden Adressen Deutschlands, wenn es um Value Investing geht.

Unsere Unternehmensanalyse – intern Maschinenraum genannt – produziert außerordentlich erfolgreiche Ergebnisse und wird europaweit von Investoren geschätzt. Deshalb sind wir in den letzten drei Jahren dynamisch gewachsen und investieren heute mehr als 130 Mio. EUR in Unternehmen aus dem deutschsprachigen Raum. Wir sind ein 9 Mitarbeiter starkes Team, das unsere Gesellschaft jeden Tag mit exzellenten Ideen ein Stück weiterentwickelt.

Bildquelle:

Photo by Ariel Besagar on Unsplash

Paladin Asset Management: Wettbewerb um die beste Value-Aktie

Mehr | More

Matthias Kurzrock

Matthias Kurzrock ist ausgewiesener Experte in Unternehmensbewertung und Gesellschaftsrecht. Durch die Verbindung beider Bereiche identifiziert er am Kapitalmarkt Beteiligungsmöglichkeiten mit asymmetrischen und damit attraktiven Chancen- / Risikoverhältnissen. Er begann direkt nach seinem Studium bei der hochspezialisierten Investmentboutique Falkenstein Nebenwerte AG, später Sparta AG. Er ist seit Gründung Vorstand der Paladin Asset Management InvAG TGV.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.